Kommunikation gemäß Richt. 2009/136 / CE: Diese Seite benutzt technische Cookies auch von Dritten. "Wenn Sie weiter surfen, akzeptieren Sie deren Verwendung." Um die Zustimmung zu widerrufen, genügt es, die Domain-Cookies vom Browser zu löschen.

Kulinarische Weinreise in die Colli Bolognesi

Diese Reise führt uns in das eher unbekannte DOC-Weingebiet der Colli Bolognesi, d.h. in das Hügelgebiet südlich von Bologna. Während der Reise werden wir einige der besten und interessantesten Winzer dieses Gebietes besuchen, ihre Weinkeller sehen und ihre Weine probieren.


Programm


SONNTAG: ANREISE

SONNTAG: ANREISEIndividuelle Anreise im Agriturismo.

Wir treffen uns vor dem Abendessen zu einem Begrüßungsaperitif und zum gegenseitigen Kennenlernen und fahren dann mit einem Privatbus zum Abendessen in ein nettes Lokal der Umgebung.

Auf Wunsch und nach vorheriger Absprache hole ich Sie vom Flughafen in Bologna oder vom Bahnhof in Sasso Marconi ab.

 

 

MONTAG: PARMIGIANO, BROT & WEIN

MONTAG  PARMIGIANO, BROT & WEIN Wir sehen der Herstellung des berühmten Parmigiano zu und kaufen Käse ein. Anschließend Besichtigung einer alten Wassermühle mit Bäckerei und Einkauf von frischem Brot.
Weiter geht es zu einem der bekanntesten Weinproduzenten der Colli Bolognesi. Verkostung der Weine und Imbiss mit Brot und Käse.

Abendessen in einem gastlichen Lokal der Umgebung.
 

 

DIENSTAG: MODENA, LAMBRUSCO & BALSAMICO-ESSIG

DIENSTAG: MODENA: LAMBRUSCO & BALSAMICO-ESSIGFahrt nach Modena und Stadtrundgang durch diese schöne Stadt. Weiterfahrt nach Nonantola. Mittagessen in einer Trattoria, die seit Generationen von derselben Familie geführt wird und in der wir die Modeneser Küche in ihrer unverfälschten Form probieren können. Besichtigung der großen Acetaia der Familie mit Verkostung einiger der wertvollen Balsamico-Essige, die hier seit Jahrzehnten reifen. 
Am Nachmittag Weiterfahrt nach Castelvetro und Verkostung bei einem der besten Lambruscoproduzenten des Gebietes.  Dazu kleiner Imbiss.
 

 

MITTWOCH: BOLOGNA & WEIN

MITTWOCH: BOLOGNA & WEINBei einem Stadtrundgang lernen wir die schöne mittelalterliche Stadt Bologna mit ihren endlosen Arkadengängen, ihren Delikatessengeschäften und Märkten kennen. Unterwegs sehen wir verschiedene Önotheken und Weinlokale: in einem werden wir einen kleinen Aperitif einnehmen. Seinen Abschluss findet der Rundgang im Marktviertel. Zeit für eine Mittagspause. Danach fahren wir mit dem Bus durch die Colli Bolognesi zu einem Winzer, der insbesondere auf den autochtonen Pignoletto setzt und uns einige seiner Weine vorstellt.
Abendessen in einem netten Lokal.

 

DONNERSTAG: FREIE ZEIT & WEIN

verkostung im weinbergVormittags ist freie Zeit: wer Lust hat, kann bei einer Wanderung die schöne Umgebung erkunden. Oder man schläft einfach mal aus.
Fahrt zu einem kleinen und sehr guten Weingut am Rande des Regionalparks Monte Sole. Besichtigung des Weinberge und des  Weinkellers. Verkostung einiger Weine mit kleinem Imbiss. Auf Wunsch ist es möglich, eine kleine Wanderung zu unternehmen.
Abschiedsessen mit den klassischen Gerichten der Bologneser Küche in unserem schönen Haus auf dem Land. Dabei probieren wir weitere Weine der Colli Bolognesi.


FREITAG:
ABREISE

IMG 0016Nach dem Frühstück Abreise.

Auf Wunsch bringe ich Sie zum Flughafen in Bologna oder zum Bahnhof in Sasso Marconi.

Auf Wunsch und nach vorheriger Absprache ist die Verlängerung Ihres Aufenthaltes im Agriturismo möglich.

 

Reisekalender

Oktober 2019
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31